Kreatives Denken aktiv fördern

Kreative Ideen führen zu besseren Lösungen und mehr Innovation. Jeder Mensch kann kreativ sein. Dazu benötigt er jedoch einen Werkzeugkasten. In diesem halbtätigen Workshop lernen Sie aktuelle Methoden zur Förderung der Kreativität bei der Lösung von Problemen im Tagesgeschäft kennen. Mittels Fallbeispielen und realitätsnahen Übungen werden Ihnen innovative Denkansätze und Vorgehensweisen vermittelt. Sie verfeinern Ihr persönliches kreatives Potenzial und trainieren wichtige Fähigkeiten für die effektive Ideenfindung in Team.

 

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“
Albert Einstein

SEMINARINHALT

In diesem Seminar lernen Sie kurz und prägnant neue Tools und Bezugsrahmen kennen welche Ihnen im Tagesgeschäft bei der Lösung von Problemen und dem Einsatz von Kreativität helfen. Wesentliche Themen sind:

  • Was ist Kreativität und wie kann man sie freisetzen
  • Ideen mittels LEGO Serious PlayTM konkretisieren
  • Tools und Bezugsrahmen, wie die „Reframing Matrix“, um Probleme ganzheitlich zu verstehen
  • Mittels „Anti-Conventional Thinking“ komplexen Problem lösen
  • Gemeinsam kreative Ideen und Lösungsansätze, generieren welche konkreten Anforderungen entsprechen

Die Hälfte des Seminars wird dazu aufgewendet die gelernten Methoden an Praxisbeispielen einzusetzen und von den Erkenntnissen und Erfahrungen aller Teilnehmer zu lernen.

LEGO Serious Play

LEGO Serious PlayTM

Lassen Sie sich überraschen!

ZIELGRUPPEN

Dieses Seminar ist ideal für Verwaltungsräte, Geschäftsführer, Manager und Mitarbeiter aller Führungsstufen welche:

  • innovative Lösungen für komplexe Herausforderungen entwickeln möchten,
  • ihrer Entscheidungsfindung durch kreative Denkweisen verbessern möchten, sowie
  • ihre kreative Problemlösungskompetenz im Team stärken möchten.

TEILNEHMERNUTZEN

Die Anwendung des erlernten Wissens in der Praxis erlaubt Ihnen

  • mittels kreativem Denken, Probleme effizienter zu lösen und bessere Entscheidungen zu treffen,
  • mittels praktischen Werkzeugen, kreatives Denken in alltägliche Prozesse einzusetzen,
  • kollektive Fähigkeiten ihres Teams einzusetzen um innovative Lösungen und Strategien zu entwickeln,
  • Herausforderungen mit grösserer Zuversicht anzugehen und bessere Ergebnisse zu erzielen, sowie
  • Kreative Prozesse in allen Bereichen anzuwenden.

REFERENT

Dr. Claude Diderich, CEFA, FRM, NPDP, PMP hat mehr als 17 Jahre Erfahrung in den Bereichen Strategieentwicklung, Produktinnovation und Einführung von Anlageentscheidungsprozessen, mit einem speziellen Fokus auf Private Banking, institutionelle Vermögensverwaltung und Pensionskassen. Er war massgeblich an der Entwicklung, Umsetzung und Lancierung von zahlreichen erfolgreichen Mandats- und FondsAnlagelösungen beteiligt.

Claude Diderich ist zertifizierter Produktentwickler (New Product Development Professional), Mitglied der Product Development and Management.